Blog

Bedientipp: So laden Zuweiser die Patientendaten aus Zugangscodes herunter

Entweder Überweiser scannen den QR-Code mit ihrem Smartphone ein. Dazu benötigen sie unter Umständen eine spezielle App zum Scannen von QR-Codes. Oder sie gehen auf www.hdscode.de und geben dort den zwölfstelligen Zugangscode bestehend aus Zahlen und Buchstaben ein und drücken auf „Daten anzeigen“. 

Sie sind Zuweiser und erhalten öfters HealthDataSpace Zugangscodes anstatt PatientenCDs?

  1. Loggen Sie sich ein bzw. registrieren Sie sich neu für HealthDataSpace auf app.healthdataspace.de
  2. Geben Sie den zwölfstelligen Zugangscode Ihres Patienten ein und bestätigen Sie mit WEITER. Jetzt werden die Patientenbilder angezeigt.
  3. Klicken Sie links oben auf den Tab LISTE und klicken anschließend rechts auf den Button DATEN IMPORTIEREN.   
  4. Wenn Sie über ein kostenloses Nutzerkonto verfügen, wählen Sie jetzt nach abgeschlossenem Download links unter ALLE FÄLLE die soeben importierte Studie aus und klicken erneut auf den Tab LISTE.
  5. Jetzt können Sie rechts den Button ALLES HERUNTERLADEN anklicken, um alle Patientendaten – mit oder auch ohne DICOM Bilddaten – herunterzuladen.

Unsere Empfehlung: Fragen Sie Ihre Radiologie nach einem kostenpflichtigen Nutzerkonto HealthDataSpace PRO. Denn dann können Sie einen automatischen Download – mit oder ohne DICOM Bilddaten – aktivieren. Das erspart Ihnen Zeit, da alle Patientenbilder automatisch heruntergeladen werden.   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.